· 

Mut

Mut ist ein gebräuchliches Wort.

Doch was steckt hinter den drei Buchstaben?

 

Mut kann vieles bedeuten:

  • alleine zu verreisen
  • den sicheren Job aufzugeben
  • eine Weiterbildung in Angriff zu nehmen
  • sich auf eine neue Beziehung einzulassen
  • alleine auf eine Party zu gehen
  • sich ins Fitnesscenter anzumelden
  • und vieles mehr

Du bist mutig, wenn Du Dich an etwas heranwagst, was Dir nicht einfach fällt. Dinge, welche Dich Überwindung kosten - die Überwindung Deiner Ängste.

 

Und diese Ängste werden mit Sicherheit bereitstehen: "Du könntest in der Armut landen", "Du könntest Dich blamieren", "Du könntest scheitern" und wie sie alle heissen.

 

Aber Du könntest auch gewinnen: an Selbstvertrauen, einem gesünderen Body, an mehr Wissen und an einem Vielfachen an Zufriedenheit.

 

Seit mehreren Jahren trage ich beispielsweise den Wunsch in mir, Menschen zu inspirieren und zu ermutigen. Ich habe das Glück, dies in meinem beruflichen Kontext bereits zu tun und daher wollte ich noch eine andere, grössere Zielgruppe erreichen dürfen.

 

Da waren verschiedene Ideen, welche wieder verworfen wurden, aufgrund dringenderen Themen in den Hintergrund verschwanden und da waren selbstverständlich auch meine persönlichen Ängste. Nicht nur "waren" - die sind teilweise immer noch da. Ich habe mich "sichtbar" gemacht und gebe damit gleichzeitig auch einiges über mich persönlich preis. Und dies macht mich angreifbar, verletzbar.

 

Und da war andererseits ein starker "Herzenswunsch" von mir da. Dass es irgendwo im "world wide web" jemanden gibt, dem meine Gedanken und Texte guttun. Der sich inspirieren und vielleicht sogar ermutigen oder trösten lässt. Dies ist mein "Antreiber", der mich meine Ängste in den Hintergrund treten lässt.

 

Und ich möchte etwas zurückgeben!

 

In schwierigen Zeiten haben mir zahlreiche Bücher und auch Online-Ratgeber geholfen, einen anderen Blickwinkel einzunehmen, andere Verhaltensweisen auszuprobieren und oftmals tat es einfach nur gut, etwas Positives/Ermutigendes zu lesen.

 

Davon bin ich überzeugt:

Wenn Du etwas von Herzen tust und Dein Ziel mit Dir und Deinen Werten übereinstimmt, so kommt der Mut von alleine, wenn die Zeit dazu reif ist.

 

Ich ermutige Dich: Glaube an Dich und Deine Stärken, vertraue auf Deine Intuition und darauf, dass zur richtigen Zeit das Richtige geschehen wird. Und Dein Mut wird zur Stelle stehen - versprochen!

 

Feel YOUR Power!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0